Innovation ist Programm

Es gibt kaum eine Branche in der Wirtschaft, die so sehr auf ständige Innovationen angewiesen ist, wie die Baubranche. Denn wer eine Immobilie baut oder saniert, kann satte staatliche Zuschüsse bekommen, wenn sein Haus oder die Wohnung bestimmte energetischen Standards entspricht.

Innovation ist bei der VELUX ® Firmengruppe Programm. Denn nicht umsonst wurde die VELUX ® Gruppe in nur wenigen Jahrzehnten Weltmarktführer bei der Produktion von Dachfenstern. Produziert wird von der Unternehmensgruppe mit dem Konzernsitz in Dänemark in elf Ländern, insgesamt sind mehr als 10.000 Mitarbeiter für die Firmengruppe tätig, rund 1.000 in Deutschland. Produziert werden neben anspruchsvollen Dachfenstersystemen auch Solarkollektoren, Rollläden, Produkte für den Sonnenschutz und verschiedenes Zubehör für den Einbau von Fenstern.

Die Erfolgsgeschichte von VELUX ® begann, als Villum Kann Rasmussen 1941 die Firma, die nach dem lateinischen Begriff für Licht benannt ist, gründete. Dass in den verschiedenen Standorten nach den höchsten Standards produziert wird, ist für die Firmenleitung eine Selbstverständlichkeit. Stolz kann man auf die entsprechenden Zertifizierungen in puncto Gesundheit und Sicherheit, Umweltschutz und Qualität verweisen.

Natürlich wollen die Verantwortlichen bei der Firma VELUX ® nicht auf den erreichten Standards stehen bleiben, sondern stets neue Lösungen für die perfekten Dachfenster bieten. Dazu gehört – das ist vor allem bei Altbauten gefragt – ein sinnvoller Austausch von Dachfenstern. Denn in der Vergangenheit wurden die Fenster meist sehr klein gehalten, um mögliche Verluste von Heizungswärme zu vermeiden. Doch dank den neuen und energieeffizienten Dachfenstern der Firma VELUX ® kann auch das Dachgeschoss in eine lichtdurchflutete Oase verwandelt werden. Auch alte Fenster lassen sich mit innovativen Systemen schnell und ohne großen Aufwand austauschen. Das ist für die Bewohner der jeweiligen Räumlichkeiten umso wichtiger, weil nichts über das natürliche Tageslicht geht. Schließlich verdankt es der menschliche Körper der Sonne, dass er morgens richtig in Schwung kommt und auch während eines langen Tages seinen Elan nicht verliert. Der willkommene Nebeneffekt für die Besitzer der Immobilie: Wer seine Dachfenster mit VELUX-Produkten nachrüstet, steigert langfristig auch den Wert seiner Immobilie. Das eingesetzte Geld für die Sanierung ist also unterm Strich gut investiert.

Auf Rollläden am Dachfenster zu verzichten wäre am falschen Ende gespart. Denn die praktischen Rollos bescheren während des ganzen Jahres ein angenehmes Raumklima und sorgen dafür, dass die Sonne draußen bleiben muss, wenn sie gerade direkt auf die jeweiligen Fensterflächen strahlt. Auch in Sachen Rollos und Sonnenschutz hat die Firma VELUX ® individuelle Lösungen für jeden Bauherren parat. Es lohnt sich also, sich gründlich über die aktuellen Trends beim Marktführer zu informieren.

Related Post