Die mobilen Geräte der neuesten Generation

Mit der Xperia-Reihe läutet das japanische Hightech-Unternehmen SONY die nächste Runde in der Entwicklung mobiler Kommunikationselektronik ein. Neben Smartphones gehören Tablet PCs zur Xperia Reihe. Diese mobilen Geräte zeichnen sich durch eine extrem hohe Bildschirmauflösung und viele nützliche Extras aus. Und auch vom Erscheinungsbild her setzten die Designer des drittgrößten japanischen Elektronikkonzerns neue Maßstäbe. Das Design besticht durch seine schlanke und dennoch ergonomische Form. Zugleich bietet ein Notebook aus der Xperia-Reihe alle technischen Extras, die sich der Kunde für ein topmodernes Gerät wünscht. Dazu gehört das farbige HD Display ebenso wie HDTV Lautsprecher. Vom Innenleben her überzeugt beispielsweise das Xperia Z Tablet mit einem Snapdragon S4 Pro Prozessor.

Grenzenlose Mobilität mit dem Laptop

Der große Vorteil der mobilen Rechner von SONY besteht darin, dass die User drahtlos von überallher ins Netz gehen können und zugleich unabhängig von der Stromversorgung sind. Denn jedes Notebook der neuesten Generation ist mit einem Akku ausgestattet, der über eine hervorragende Akkulaufzeit verfügt. Das gilt ebenso für die VAIO-Laptops von SONY.

Dass die Laptops eine derartige Erfolgsgeschichte schreiben würden, hatte wohl niemand erwartet, als Alan Kay 1972 das Dynabook entworfen hatte. Für damalige Zeiten war es geradezu revolutionär, dass sowohl Bildschirm als auch Tastatur in einer Ebene integriert waren. Das erste tatsächliche Notebook wurde jedoch erst sieben Jahre später entwickelt und kam erst weitere drei Jahre später in den Handel.

Welche Vorteile bietet das Laptop gegenüber dem Desktop-PC?

Von der Rechnerleistung her gesehen schneidet das Notebook zwar ein wenig schlechter, gegenüber einem Desktop-PC, ab. Denn schon allein aus Platzgründen im Gerät ist das Laptop dem vergleichbaren PC von der Leistung her unterlegen. Das gilt sowohl für die Prozessoren als auch für die Grafikkarte. Der Grund dafür liegt darin, dass Laptops nur einen sehr begrenzten Platz für die Kühlsysteme der Komponenten bieten.

Trotzdem haben sich die Geräte wie die VAIOs von SONY zu unentbehrlichen Begleitern im Alltag entwickelt. Die lange Akkulaufzeit und die Mobilität sind die größten Vorteile. Beispielsweise können die User einen kompletten Film anschauen, bevor sie das Gerät wieder an die Stromversorgung anschließen müssen, sobald sie ihre Arbeit auf dem Gerät erledigt haben.

Ich selbst liebe mein Notebook und möchte es auch nicht gegen einen Desktop-PC tauschen. Denn so kann ich eben mal schnell auf der Couch surfen oder auch unterwegs. Sei es im Zug oder zwischen Terminen. Außerdem haben sich die Notebooks in den letzten Jahren richtig gut gemacht und werden wohl bald, zumindest im privaten Gebrauch, die Desktop-PC’s ablösen.


Tablet
gesponserter Artikel

Related Post