Gütezeichen auf gibt es auf den unterschiedlichsten Produkten

Die Vielfalt an Testzeichen ist in den vergangenen Jahren zu einer regelrechten Überschwemmung an Informationen geworden. Da wird dem Verbraucher suggeriert, dass das Produkt diverse Tests durchlaufen und auch bestanden hat . Inwieweit das dann immer den reellen Gegebenheiten entspricht, soll hier nicht näher untersucht werden.

Ein sehr aussagekräftiges Gütezeichen

Produkte die mit dem RAL – Gütezeichen ausgezeichnet sind, können bedenkenlos gekauft werden. Denn hier hat der Konsument die Gewissheit, dass das Produkt ausreichend auf seine Eigenschaft getestet wurde. Man kann als Konsument davon ausgehen, dass ein solches Produkt den Anforderungen standhält und zudem umweltverträglich ist. Außerdem ist gewährleistet, dass es einfach und leicht zu bedienen ist und äußerst zuverlässig in seiner Funktion ist. Und da es mehr als 160 RAL-Gütezeichen gibt, finden wir eigentlich immer eines, das gerade in einen unserer Lebensbereiche passt. Ganz gleich ob es sich um eine Dienstleistung handelt, die wir für den Haushalt oder die Familie in Anspruch nehmen möchten, oder ob wir ein Haus bauen wollen. Eines ist auf jeden Fall sicher, das Preis/Leistungsniveau entspricht der sehr guten Qualität. Das schließt auch eine kompetente Beratung mit ein.

Die Benutzung der RAL-Gütezeichen ist an ganz bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Erst nach einer ganz genauen und sehr intensiven Prüfung dürfen die Unternehmen dieses Siegel verwenden. Sie müssen dazu auch immer innerhalb des Unternehmens Prüfungen an den Produkten vornehmen bzw. müssen ihre Mitarbeiter mittels verschiedener Maßnahmen immer auf den neuesten Wissensstand sein. Und damit der Verbraucher auch darauf verlassen kann, wird alles zusätzlich von einer neutralen Organisation zusätzlich überwacht.

Wer oder was ist die RAL ?

RAL bezeichnet das Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung, die Abkürzung steht für: Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen. Es ist eine unabhängige Organisation, die für die Auszeichnung und Anerkennung bei den Produkten und Dienstleistungen mit dem RAL- Gütezeichen zuständig ist. Bei der RAL handelt es sich um die Dachorganisation aller Gütegemeinschaften. Um für ein Produkt ein Gütezeichen zu erhalten, müssen für jedes Gütezeichen ganz bestimmte und individuell festgelegte Anforderungen erfüllt werden. Damit diese Gütebedingungen auch eingehalten werden werden die betreffenden Unternehmen kontinuierlich überprüft. Das können neutrale Prüfstellen , vereidigte Sachverständige oder auch dementsprechende Institute sein, die dies Prüfungen vornehmen. Die RAL ist nicht nur als unabhängige Institution für Gütesicherung zu sehen, sie schützt auch das Gütezeichensystem und den Begriff als solches vor Missbrauch. Übrigens, die RAL gibt es schon seit 80 Jahren, und seitdem kann sich der Verbraucher darauf verlassen, dass er bei dem Erwerb einer Ware mit dem RAL-Gütezeichen immer einwandfreie Produkte erhält.
sponsored by RAL Gütezeichen


Related Post